Unser Dachverband der ATB

Der Akademische Turnbund (ATB) wurde am 27. Juni 1883 auf der Schweizer Höhe bei Jena gegründet. Da der ATB, wie alle anderen Verbindungen und deren Dachverbände, im Dritten Reich verboten war, wurde er am 5. Februar 1950, im Hause der Akademischen Turnverbindung Marburg, wiedergegründet.
Er ist der Dachverband aller Turn- und Sportverbindungen Deutschlands (ATVen, ATSVen und ASVen). Außerdem gehören ihm östereichische Turnverbindungen an. Der ATB umfaßt den Aktiven Bund (AB) -den Zusammenschluß der aktiven Verbindungen- und den Altherrenbund (AHB) -die Vereinigung der Korporationsaltherrenverbände-, sowie Ortsaltherrenverbände. Insgesamt sind im Aktiven Bund 38 Verbindungen organisiert. Der ATB ist als eigener Landesverband Mitglied im Deutschen Turnerbund (DTB). Neben den gemeinsamen Turnieren, die sicherlich aus sportlicher Sicht das Wichtigste am ATB sind, werden auch gemeinsame Fortbildungsseminare organisiert und es herrscht ein reger Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen Verbindungen.

Unser Dachverband im Internet:

Akademischer Turnbund (www.atb.net)

 

Weitere ATB- Verbindungen:

ATV Saxo Silesia Breslau zu Aachen

ATV ArminiaCheruscia Berlin

ATV zu Berlin

ATV der Märker und Kurmark Berlin

ATV Alsatia Dresden zu Bochum

ATV Gothia – Suevia Bonn

ATV Saxonia Braunschweig

ASV Saxonia – Leonis Braunschweig

ASV Barbara Clausthal

ATV Darmstadt

ATV Teutonia Erlangen

ATSV Gothania Jenensis zu Frankfurt

ATV Tuiskonia Frankfurt

ASV Alte Elisabeth zu Freiberg

ATV Cheruscia – Burgung Freiburg

ATV Weihenstephan Freising

ATV Rheinfranken Gießen

ATV Albertia Göttingen

ATV Gothia – Alemannia Göttingen

ATV Gothia Halle

ATV Arminia Hegelingen zu Hamburg

ATV Hannover

ATVHasso – Rhenania Heidelberg

ATSV Karlsruhe

ASG Kassel

ATV Ditmarsia Kiel

ATV Markomannia-Westmark Köln

ATV Roland zu Köln

ATV Frisia Leipzig

ATV Cimbria Lüneburg

ATV Silesia Mainz

ATV Amicitia zu Greifswald in Marburg

ATV Marburg

ATV München

ATV Gothia Nürnberg

ASV Saar – Ostpreussen Saarbrücken

ATV Suevia Stuttgart

ATV Arminia Tübingen

ATV Alsatia Würzburg

ATV Graz

Akademischer Jahnbund Graz

ATV Innsbruck

ATV Leoben

Wiener ATV